3D-Druck erobert die Design-Welt

Möbel aus dem Drucker? Die neue 3D-Druck Technologie macht es möglich und erobert erstmals die Design-Welt. Bei den diesjährigen internationalen Interior Awards ging der Preis an ein digital produziertes Möbelstück, den „ Keystones“-Tisch des Designstudios Minale Maeda.

Das Rotterdamer Designstudio wollte die Herstellung eines Möbelstücks auf das Minimum reduzieren und entwickelte ein einzigartiges Verbindungsstück „Keystone“, das im 3D-Druck-Verfahren hergestellt wird. Erst in Verbindung mit weiteren Komponenten entsteht im Handumdrehen ein praktischer Tisch. Durch die Flexibilität und Varietät der Größe und des Materials entsteht ganz schnell ein individuelles Möbelstück, welches überall problemlos aufgebaut werden kann.

Keystones 3 WINNER Grand PrizeKeystones 4 WINNER Grand Prize

Der „Keystones“-Tisch sowie weitere prämierte Arbeiten von Nachwuchsdesignern sind auf der 24. Biennale Interieur im belgischen Kortrijk zu sehen.

 

Biennale Interieur 2014

17.- 26. Oktober 2014

Groeningestraat 37
8500 Kortrijk

Belgien

Newsroom