ADC-Festival in Hamburg

ADC15_Keyvisual_kopf_text_rgb

Die Reeperbahn in Hamburg ist seit gestern kreatives Gefahrengebiet. Unter diesem Motto findet das diesjährige ADC-Festival vom 19. bis 23. Mai im Stadtteil St. Pauli statt. Das Festival rund um das Millerntor-Stadion besteht aus verschiedenen Modulen wie dem ADC Kongress, der sich unter dem Thema „Creating the Digital Hype“ und mit hochkarätigen Rednern mit viralen Kampagnen beschäftigt. Auf dem ADC Nachwuchskongress berichten ADC Mitglieder von inspirierenden Projekten und gegenwärtigen Trends. Junge kreative können hier mitdiskutieren und mit potenziellen Arbeitgebern wie Agenturen sowie Universitäten und Hochschulen ins Gespräch zu kommen. Der Mittelpunkt des ADC Festivals ist die Ausstellung im Millerntor-Stadion, in der vom 21. bis 23. Mai alle eingereichten Arbeiten des ADC Wettbewerbs präsentiert werden. Die weltweit größte Werkschau kreativer Kommunikation zeigt Arbeiten aus den Bereichen Digitale Medien, Werbung und Design bis hin zu Zeitungs- und Magazingestaltung und räumlichen Inszenierungen. Das lassen wir uns natürlich nicht entgehen und werden die spannenden Arbeiten auf jeden Fall anschauen.

ADC AUSSTELLUNG

21. Mai 2015, 12:00 – 19:00 Uhr
22. Mai 2015, 10:00 – 19:00 Uhr
23. Mai 2015, 10:00 – 19:00 Uhr

Millerntor-Stadion
Harald-Stender-Platz 1
20359 Hamburg

Eintritt: 14 €

Newsroom