ercol

ercol wurde 1920 vom jungen italienischen Designer Lucian Ercolani OBE gegründet. Fast 100 Jahre später befindet sich das Unternehmen noch immer in Familienbesitz und wird heute von Enkel Edward Tadros geführt. Von Anfang der 20er Jahre bis heute, arbeitet ercol mit Handwerkern, Produzenten und Einzelhändlern zusammen, um seine Möbelkollektion einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Marke ercol wurde zum Synonym für die Verbindung von Design und Funktionalität und verfügt über ein starkes britisches Design-Erbe. Heute entstehen die Entwürfe im Design-Studio in Princes Risborough in den englischen Chiltern Hills. Die Möbel werden eigens von Handwerkern in der „ercol’s Buckinghamshire Fabrik“ hergestellt.


Aktuelle Bildkollektionen von ercol


 

Aktuelle Pressetexte und Newsflashes zu ercol