Mailand wird zur Designhauptstadt

Seit Wochen bereitet sich die Design- und Möbelwelt auf den Salone del Mobile in Mailand vor, eine der bedeutendsten Design- und Möbelmessen der Welt. Vom 14. – 19. April herrscht dann wieder reges Treiben in den Mailänder Messehallen und unzähligen Orten innerhalb der Stadt. Zu sehen gibt es Innovatives, Ausgefallenes und Überraschendes für z.B. repräsentative Büroeinrichtungen oder stilvolle Wohnungen. Die Messe ist aufgeteilt in die Bereiche Modern, Classic und Design und wartet mit einigen Extras auf. So dürfen sich die Besucher in diesem Jahr unter anderem auf die Licht-Ausstellung Euroluce freuen. Etwa 300.000 Besucher aus 160 Ländern werden erwartet und können die aktuellen Designneuheiten der über 200 Aussteller auf 200.000m²-großen Ausstellungsfläche bewundern. Nach dem Rundgang über die Salone del Mobile mit zahlreichen namhaften Designmöbelherstellern, die ihre Neuheiten präsentieren, genießt man nach dem Messetag das italienische Flair der Metropole bei einer der vielen Off-Site-Veranstaltungen rund um die Messe.

 

IMG_0208

 

Newsroom