Cyborg – design Marcel Wanders

zum Warenkorb hinzufügen

Magis_Logo

 

 

 

 

Magis_Cyborg collage

Im Jahr 1960 prägte der Wissenschaftler und Musiker Manfred Clynes den Begriff Cyborg, der mit dem Erscheinen zahlloser Science-Fiction-Romane und Filme immer populärer wurde und ein Mischwesen aus lebendigen und künstlichen Elementen bezeichnet. Der Designer Marcel Wanders interpretiert diese Verschmelzung als Ausdruck einer steten Erforschung neuer Kombinationen in der heutigen Welt, in der es, wie es scheint, nichts mehr zu erfinden gibt. Der originelle Begriff hinter dem Sessel Cyborg von Marcel Wanders ist eine Verbindung der Basis aus Polykarbonat mit Rückenlehnen aus verschiedenen Materialien.

 

Anlässlich der diesjährigen Mailänder Salone del Mobile vergrößert sich die Familie Cyborg um eine fantastische neue Variante. Das neueste Cyborg-Modell kommt mit einer Rückenlehne aus Wiener Geflecht und überzeugt mit einer hochwertigen Verarbeitung von handwerklicher Anmutung. Außerdem sind jetzt zusätzliche Kissen in einer umfangreichen Auswahl kostbarer Stoffe für alle Cyborg-Sessel erhältlich.

 

www.magisdesign.com

Weitere Produktbilder von Magis finden Sie auch auf Press Loft: http://www.pressloft.com/?country=DE&utm_source=blume&utm_medium=link&utm_campaign=email

Infotext Magis Cyborg Vienna