German Design Award 2015 vergeben: Kusch+Co, Magis, reisenthel und SodaStream werden ausgezeichnet

zum Warenkorb hinzufügen

Druck

‌Der Rat der Formgebung hat entschieden: bereits zum vierten Mal vergibt die fachkundige Jury in zehn Kategorien den German Design Award und seine Special Mentions. Die Gewinner 2015 stehen fest. So dürfen sich unter den insgesamt 2.250 Einreichungen der Hallenberger Objektmöbelhersteller Kusch+Co, das Familienunternehmen reisenthel, der italienische Einrichtungsspezialist Magis und das internationale Unternehmen SodaStream über Auszeichnungen freuen.

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Ausgezeichnet werden hochkarätige Produkte und Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, Designpersönlichkeiten und Nachwuchsdesigner, die alle auf ihre Art wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. Ziel des German Design Award ist es, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen.

Als Objektmöbelspezialist zählt das Unternehmen Kusch+Co, das in diesem Jahr sein 75-jähriges Jubiläum feiert, zu den international führenden Ausstattern in den Marktsegmenten Transport, Office, Health, Hospitality und Culture. Mit dem Drehstuhlprogramm 6000 São Paulo gelang Kusch+Co eine exzellente Kombination aus Funktion und Design. Der Entwurf stammt vom Designer Norbert Geelen und verbindet durchdachte Ergonomie mit einfacher Bedienbarkeit. Die flexible Sitzhöhe und Sitztiefe, eine sich neigende Sitzfläche und optionales Zubehör wie die Lumbalstütze und der ausklappbare Kleiderbügel zeichnen die hohe Qualität dieses Bürostuhls aus. 6000 São Paulo ist zudem als Freischwinger, Dreh- und Konferenzstuhl erhältlich und damit sowohl am Arbeitsplatz als auch in Tagungsräumen einsetzbar. Die Special Mention des German Design Awards folgt dem FIRA Ergonomics Excellence Award mit dem 6000 São Paulo in diesem Jahr bereits ausgezeichnet wurde.

Kusch+Co_6000 Sao Paulo Gruppe mit Logo

 

www.kusch.com

Magis_The Wild Bunch mit Regal und Logo

‍‌

 

Das etablierte Familienunternehmen Magis ist Spezialist für raffinierte Einrichtungsobjekte. Spitzentechnologie trifft hier auf Design in Serienfertigung. In Zusammenarbeit mit einem internationalen Netzwerk führender Designer wie Konstatin Grcic, Philippe Starck oder Zaha Hadid setzt Magis immer wieder wichtige Impulse im Bereich Möbel-Kreation. Das modulare Wandregalsystem Spike und der unkonventionelle Bürostuhl Tuffy, entworfen von Konstantin Gric, überzeugten den Rat für Formgebung. Tuffy wurde als Preisträger des German Design Awards 2015 in der Rubrik home und decoration gekürt. Eine markante Schraube im Zentrum des Stuhls wird nicht nur zum optischen Highlight sondern ermöglicht auch die leichte und individuelle Höhenverstellbarkeit des Drehstuhls. Die ergonomisch geformte Sitzfläche als auch die leicht federnde Rückenlehne ermöglichen ein bequemes Sitzen auch bei langen Terminen. Spike adaptiert das Schraubsystem in der verstellbaren Regalablage und wird dafür 2015 mit einer Special Mention bedacht.

www.magisdesign.com

 

Nachhaltigkeit ist für den internationalen Konzern SodaStream als Anbieter von Wassersprudler-Systemen das zentrale Thema. Mit dem Crystal Premium Weiß stellte SodaStream ein weiteres preisgekröntes Gerät vor. Hochglanz-Weiß trifft hier auf Edelstahl-Optik. Das formschöne Design fügt sich elegant in jede Küche ein. Ausgezeichnet ist auch die einfache Handhabung des Geräts: ganz einfach per Knopfdruck lässt sich mit dem Crystal Premium Weiß Trinkwasser zu erfrischendem Sprudelwasser aufsprudeln – leicht, medium oder stark, ganz nach individuellem Geschmack. Eine einzige Füllung des Kohlensäurezylinders reicht für bis zu 60 Liter prickelndes Sprudelwasser. Die elegante Glasflasche rundet das nachhaltige Konzept ab. Kisten schleppen und Plastikmüll durch Getränke in PET-Flaschen lassen sich so vermeiden. SodaStream bietet die geschmackvolle Alternative zum aktiven Umweltschutz und erhält dafür die Special Mention des German Design Awards 2015.

SodaStream_Crystal Premium WeissTrinkwassersprudler geoeffnet mit neuer Glaskaraffe und Glas mit Logo

 www.sodastream.de

reisenthel_mini maxi basket div. Farben_people_03 mit Logo

Mit dem mini maxi basket stellte reisenthel im vergangenen Jahr erneut eine clever durchdachte Innovation vor. Der modische Einkaufskorb lässt sich dank eines raffinierten Klicksystems mit nur einem Handgriff platzsparend aufklappen oder zusammenfalten. „Just one click“ – und schon sind die Seiten des robusten Multitalents deutlich hörbar eingerastet. Das robuste Leichtgewicht wiegt gerade mal 600g und fasst einen Einkauf von etwa 30 Liter. Die fest integrierte Bodenplatte mit fünf Füßchen sorgt für Standsicherheit und Formstabilität. Eine Innentasche verschließt mit einem Reißverschluss sicher Geldbeutel und Smartphone. Damit wird der mini maxi basket zum perfekten Begleiter für den Wochenendeinkauf und ein weiteres unverkennbares reisenthel Original, gekennzeichnet mit den typischen roten Markenfähnchen. Der Rat der Formgebung zeichnet den bereits mehrfach preisgekrönten mini maxi basket mit dem German Design Award 2015 in der Kategorie kitchen und household aus.

 

www.reisenthel.com

Infotext German Design Award 2015