Internationale Partnertage: Musterring präsentiert innovative Kollektionen

zum Warenkorb hinzufügen

Musterring_IPT_Media Frame

Im Rahmen der Internationalen Partnertage stellte Musterring auch in diesem Jahr spannende Modelle und außergewöhnlicher Wohnlösungen vor. Die neuen Kollektionen stehen ganz im Zeichen der Vielfalt. Klassische Speise- und Wohnzimmer in Erdtönen treffen auf innovative Regalsysteme. Puristische Küchenfronten und das Medienmöbel-System Media Frame ergänzen das Sortiment. Zusätzlich setzt Musterring dieses Jahr auf die Pantone Farbe des Jahres 2014 Radiant Orchidund integriert diese gekonnt in diverse Möbel und Polstermöbelsysteme.

Gute Nachrichten für Technikfans: Die erfolgreiche Sound-Möbel-Serie Q-Media wird mit dem durchdachten Programm Media Frame weiterentwickelt. Media Frameermöglicht es, Boxen, Subwoofer und sämtliche Kabel stilvoll in die Einrichtung zu integrieren. Hinter hochwertigen und lackierten Lochblechen verschwinden die Soundanlagen. Der Klang bleibt in voller Perfektion erhalten. Wer einige Elemente der Audiolösungen gerne zur Schau stellt, greift auf die speziellen Glaselemente zurück – ganz wie gewünscht. Media Frame ist in Weiß, Schwarz und Grau erhältlich. Applikationen in Aluminium und Balkeneiche setzen stilvolle Akzente. Aktuell arbeitet Musterring weitere Wohnprogramme auf, um auch hier Heim-Kino-Lösungen zu integrieren.

Phoenix, ein Wohnprogramm der Kollektion set one, ist ebenfalls für die Unterbringung von Akustik kreiert. Das Besondere: Durch eine Kooperation mit dem Unternehmen Otto tritt Musterring nun auch im Versandhandel in Erscheinung. Ausgewählte Produkte von set one sind seit kurzem auch online erhältlich und werden dem Kunden direkt nach Hause geliefert.

Musterring_IPT_set one_Phoenix
Musterring_IPT_Nevio 2

Mit dem neuen Speisezimmerprogramm Nevio setzt Musterring auf Vielfalt. Die optisch leichten Stuhlsysteme mit speziellen Sitzschalen lassen keine Farbwünsche offen: Zartes Blau, sanftes Grün, strahlendes Gelb oder knalliges Orange ziert die Polsterung der Stühle. Dabei hat der Kunde die Wahl zwischen einem Bezug aus Stoff oder Leder, fünf Untergestellen in verschiedenen Farben und drei Armlehnvarianten. Der auffällige Massivholztisch bildet einen schönen Kontrast zu den zarten Sitzgelegenheiten.

Auch die Schlafzimmerprogramme zeigen sich innovativ. Mit dem Boxspringbett Evolution hat sich Musterrings bewährte Qualität erneut ausgezeichnet. Das Modell ist aktueller Testsieger im Heft 9/14 von Stiftung Warentest. Die Tester verglichen zehn Boxspringbetten renommierter Hersteller in den Kriterien Liegeeigenschaften, Schlafklima, Haltbarkeit, Bezug und Gesundheit. Nur Evolution konnte die Jury überzeugen: „Unser Rat: Einzig gutes Boxspringbett ist das Musterring Evolution.“ Evolution ist in verschiedensten Farben und Ausführungen erhältlich.
Boxspringbett Evolution_Basic_KTL_OrthomaticTT2_TopperKS_01

Mit raffinierten Kombinationen aus Kleiderschranksystemen und Polsterbetten schafft Musterring im Schlafzimmer einen funktionalen und eleganten Wohlfühlort. Die Kleiderschränke können nach den persönlichen Vorstellungen gestaltet werden. Polsterbetten aus Leder wirken dazu elegant und bieten viel Komfort. Auf diese Weise kreiert der Kunde sein ganz individuelles Schlafzimmer.

Ein besonderer Hingucker sind die Küchen in Lack und Leder: Weiße Fronten aus Hochglanz Lack werden mit Absetzungen aus Leder veredelt. Diese auffällige Kombination lässt die Wohnküche modern und zugleich elegant wirken. Die Modelle überzeugen zudem durch schöne Details, wie ein raffiniertes Edelstahlbehältnis inmitten der Kochinsel – ein Designhighlight zur Integration von Kräutertöpfen.

Musterring_IPT_ App im3D Ausschnitt
Auf individuelle Auswahlmöglichkeiten setzt Musterring nun auch am Point of Sale: Mit der neuen App im3D lassen sich Polstermöbel via iPad interaktiv planen. Dabei wählt der Kunde Größe, Bezug und Gestaltung seines Wunschsofas auf bis 20 cm genau und kann das Modell anschließend in 3D visualisieren. Und wer richtig entspannen möchte, kann diverse Heimkino- und Relaxmöglichkeiten bis hin zur Liegeposition wählen. Natürlich muss das Sofa dafür nicht von der Wand weggezogen werden – alles funktioniert elektronisch auf Knopfdruck.

 www.musterring.de

Infotext Musterring Partnertage

Pressekontakt:
Blume PR GmbH & Co. KG
Janne Freygang
Leverkusenstraße 54
D – 22761 Hamburg
Tel: 040.870 893-50
Email: Janne.freygang@blume-pr.de
Web: www.blume-pr.de