Magis – Auf der Suche nach MEHR

zum Warenkorb hinzufügen

 

Magis ist mehr als ein gut durchdachtes Unternehmenskonzept, das sich auf die Schönheit und Besonderheit von einzigartigem Design konzentriert. Mehr als eine Idee. Mehr als ein Designer oder das eine, besondere Material. Magis ist das Werk vieler Ideen, Stimmen, Köpfe und Hände – angetrieben durch die Kraft der italienischen Lebensfreude und dem Wunsch, mehr zu sein. Das macht schon der Name des Unternehmens deutlich, der abgeleitet aus dem lateinischen geläufig mit ‚mehr als‘ übersetzt wird. Design ohne Grenzen, Kreativität und Vision – das ist das Mehr von Magis.

Ein Garant für dieses Mehr Sein ist die Vielfältigkeit des Unternehmens. In Zusammenarbeit mit renommierten Designerinnen und Designern aus aller Welt, gelingt es Magis immer wieder, überraschende und außergewöhnliche Produkte zu erschaffen.

Vom 15. bis zum 21. Januar 2018 präsentiert Magis zwei dieser herausragenden Kollektionen in der Design Post in Köln im Rahmen der Möbelmesse imm.

 

Für ihre Kollektion Officina haben die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec mit Hilfe von geschmiedetem Eisen eine neue, kreative Sprache entwickelt. Nach den Anfängen der Kollektion in Form von Tischen, Stühlen und Hockern, wurde bald eine neue Serie von Einrichtungszubehör kreiert, die raffinierte Kleiderständer und -haken, Kerzenleuchter und Spiegel umfasst. Als neuster Zuwachs der Officina-Familie wird auf der Messe auch die komfortable Linie von Polstermöbeln präsentiert. Verschiedene Stoff- oder Lederbezüge verleihen den Möbelstücken ein behagliches Flair. Ausgehend von der Ursprünglichkeit des Materials ist mit Officina eine Kollektion entstanden, die nicht nur robust und strapazierfähig ist, sondern auch mit ihrer kühlen Eleganz jedem Raum Schönheit verleiht.

 

 

 

 

Die Kollektion Brut bringt mit dem Material Gusseisen einen schweren, kompromisslosen Rohstoff in die Möbelherstellung ein. Dieses grobe Element barg Herausforderungen für Magis und Designer Konstantin Grcic. Gemeinsam wurden neue Bearbeitungsmethoden entwickelt und alte Gussverfahren aufgegriffen, um das perfekte Ergebnis zu erhalten: Tische, Bänke und Sofas mit gusseisernem Gestell und Stoffpolsterung, die sowohl höchste Qualität als auch exklusive Eleganz zum Ausdruck bringen.

Magis verbindet als Designmöbelhersteller neue Ideen mit alten Herstellungsweisen, Kreativität mit bewährten Traditionen und langjährige Erfahrung mit immer neuen Visionen und Tatendrang. Der Unternehmenssitz im Nordosten Italiens ist Verwaltungssitz, Designwerkstatt und Ausstellungplattform – vor allem aber eine Traumfabrik, in der nichts unmöglich scheint.

 

Anlässlich der imm werden alle Produkthighlights von Magis auf der offenen Fläche der Design Post in der Deutz-Mülheimer Straße 22a zum Erlebnis.

 

www.magisdesign.com

 

Infotext Magis_imm 2018_Mehr als