Sequoia – design Anderssen & Voll

zum Warenkorb hinzufügen

„In der Entwurfsphase nannten wir unseren Hocker ‘Sequoia’ noch ‘Forest’, da die Teilung des Korpus in zwei getrennte Rohre uns an einen Zweig erinnerte, der aus einem Baumstamm wächst. Sequoia hat ein klares, grafisches Profil, das sofort wiedererkennbar ist und an ein Schriftzeichen erinnert. Die Fußstütze hat die Form eines kleinen Podiums, das eine gewisse Bewegungsfreiheit gewährt: So als hätten wir ein Segment des Fußbodens angehoben. Für uns ist die Ähnlichkeit der Form von Sitzfläche und Fußstütze ein wichtiges Merkmal, mit dem der Eindruck eines aus dem Stamm wachsenden Zweigs verstärkt wird. Wir haben verschiedene Materialtechniken untersucht, bevor wir eine Konstruktion gefunden haben, die sich an der Technik für den Zusammenbau von Fahrradrahmen orientiert.“

Torbjorn Anderssen & Espen Voll

 

www.magisdesign.com 

Weitere Produktbilder von Magis finden Sie auch unter:

www.blume-pr.de/kollektionen/magis-salone/

Infotext_Magis Sequoia