Zwei starke Auftritte in THE BOX im April

zum Warenkorb hinzufügen

Druck

Jogi Kaiser

Am 19. April entführt uns Jogi Kaiser höchstpersönlich in sein Kaiserreich voll royalem Entertainment. So vielseitig wie der Künstler selbst werden auch die zwei Stunden am Dienstagabend – gefüllt mit unverhofften Wendungen und Überraschungen. THE BOX freut sich auf ein musikalisches Highlight mit berühmten Klassikern der Musikgeschichte aus Musical, Soul und NDW – neu aufgelegt à la Kaiser.

Andreas Paulsen: Piano
Marco Schröder: Posaune
Thomas Nack: Schlagzeug
Ralph Klinzmann: Bass
Freddy Cardenas: Trompete
Detlef Raschke: Saxophon
Stephan Birkmeyer: Gitarre

19.04. Jogi Kaiser

Eintritt: 12 Euro (für Schüler und Studenten 10 Euro), Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21 Uhr.

 

Kinga Lizz alias Nora Becker

28.04. The Grey
Am Donnerstag, den 28. April präsentiert sich The Grey / Rodig Collective feat. Kinga Lizz auf der THE BOX Bühne und verzaubert das Publikum mit RnB, Soul und Jazz Grooves aus der ganzen Welt. Die Stücke wurden von den Hamburger Musikern neu arrangiert und laden dazu ein, das Tanzbein auf dem Dielenboden zu schwingen.

Kinga Lizz: Vocals
Simon Grey: Keyboard
Tim Rodig: Saxophon
Roland Cabezas: Gitarre
Achim Seifert: Bass
Michael Grimm: Drums

Eintritt: 15 Euro, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20 Uhr.

Natürlich ist THE BOX auch tagsüber geöffnet. Wer schon früher vor Ort ist, kann die Zeit zum Stöbern und Shoppen nutzen und findet mit Sicherheit das eine oder andere Lieblingsstück.

www.THEBOX-Hamburg.com

THE BOX, Borselhof/Borselstraße 16F, 22765 Hamburg
Reservierungen und Kartenbestellungen an info@thebox-hamburg.com.

Infotext: Infotext THE BOX Events April 2016