THE BOX startet mit vier musikalischen Highlights in den Spätsommer

zum Warenkorb hinzufügen

Druck

 

 

 

 

 

Ken Norris
Den Anfang macht Ken Norris gemeinsam mit dem Tim Rodig Quartett am 03. September 2015. Ken Norris wird seine Lieblingssongs aus dem „Great American Songbook“ vortragen und dabei von Tim Rodig am Saxophon, Buggy Braune am Piano, Oliver Karstens am Kontrabass und Kai Busenius an den Drums unterstützt werden. Der Amerikaner Norris, der durch sein Engagement bei König der Löwen in Hamburg bekannt wurde, wird für einen mitreißenden Abend sorgen. Damit ist die Konzertsaison in THE BOX wieder eröffnet.

Eintritt: 15 Euro, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21 Uhr.

Eine Woche später betritt Ann Sophie die Bühne in THE BOX. Am 10. September 2015 wird die Hamburgerin neue Songs aus ihrem Album „Silver Into Gold“ in der ehemaligen Fabrikhalle präsentieren. Nach ihrem Antritt beim Eurovision Song Contest vergangenen Mai in Wien konzentriert sich die Ausnahmesängerin jetzt auf eigene Songs und Kompositionen. Begleitet wird Ann Sophie am 10. September von Tim Rodig am Saxophon, Kai Lindner am Klavier, Achim Raffin am Bass, Marc Awounou an der Gitarre, Paul Kaiser am Schlagzeug und Katie Okwuazu sowie Bianca Vongehr mit Backing Vocals.

Eintritt: 20 Euro, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21 Uhr.

Ann-Sophie

 

Xusha
Gleich am 12. September 2015 geht es in THE BOX weiter: Das Duo Xusha präsentiert eine einzigartige Mischung aus eingängiger Popmusik kombiniert mit dem russischen Klassiker Schwanensee von Tschaikowski. Die russischstämmige Sängerin und Pianistin Xenia Afonina und der Schlagzeuger Kai Ortmann verbinden die zeitlose Musik Tschaikowskis mit eigenen Grooves und deutschen Texten, die die Thematik von Schwanensee für das heutige Leben neu interpretieren. In THE BOX werden die Zwei außerdem von einem special Guest unterstützt – mehr wird aber nicht verraten.

Eintritt: 15 Euro, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre Eintritt frei, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr.

 

Das Ensemble Apropos Chanson öffnet eine musikalische Welt, die so bunt und vielgestaltig ist wie das Leben selbst. Am 19. September werden sie dies in THE BOX unter Beweis stellen. Musik von Lebenslust und Leichtigkeit, von Liebe, Schmerz und all den großen und kleinen Besonderheiten, die uns das Leben bietet – von Chansons über Jazz, Pop, Filmmusik bis hin zum Musical. Die Sängerin Susanne Reinhold wird von Cornelius Pantelmann am Klavier, Octavia Pantelmann am Cello, Nina Eberle an der Geige, Anneka Mölsig an der Flöte und Martin Schmidtke am Bass begleitet.

Eintritt: 18 Euro, Schüler und Studenten 15,00 €, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr.

Apropos Chanson

 

Den Konzert-September in THE BOX wird der Vorsitzende der Freunde der Kunsthalle e.V. Dr. Ekkehard Nümann mit einer Lesung aus der Reihe „Zwischen Kopf und Kragen“ am 22. September beenden.

Eintritt: frei, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

 

Natürlich ist THE BOX auch tagsüber geöffnet. Wer schon früher vor Ort ist, kann die Zeit zum Stöbern und Shoppen nutzen und findet mit Sicherheit das eine oder andere Lieblingsstück.

 

www.THEBOX-Hamburg.com

 

150724 Infotext THE BOX EVENT September 2015