Villa Wesco Mallorca startet in die neue Saison

zum Warenkorb hinzufügen

Nach der erfolgreichen Eröffnung 2016 startet die Villa Wesco in Santa Maria del Cami in die neue Saison. Das Markenerlebniszentrum des südwestfälischen Unternehmens Wesco lockt auch 2017 mit seinen kulturellen und kulinarischen Highlights. Auf über 1.000 m² können Besucher hier shoppen, kochen lernen und die Produkte der Marke Wesco hautnah erleben.

Shopping-Erlebnis

Das Markenoutlet in der historischen Stadtvilla lädt Touristen und ortsansässige Insulaner zum Stöbern und Shoppen ein: Neben dem farbenfrohen Wesco-Sortiment werden hier ein breites Angebot an Küchenutensilien, sorgfältig ausgewählte Wohnaccessoires sowie handgefertigte In- und Outdoormöbel der hauseigenen Marke „Aluments“ vorgestellt. Egal, ob es das Mitbringsel für die lieben Daheimgebliebenen sein soll oder das neue Ferienhaus auf der Insel eingerichtet werden möchte – in der Villa Wesco ist für jeden was dabei!

Event-Küche

In der Event-Küche werden die Gäste mit vortrefflichen Kochkünsten und neuen Kreationen der Gastköche überrascht – ob beim Showcooking oder einem individuellen Kurs. Unter Anleitung lernen hier die Teilnehmer auf unterhaltsame Weise Neues aus den Küchen der ganzen Welt kennen und entdecken den Spaß am Kochen.

Für ein besonderes Highlight sorgt Spitzenkoch Jörg Klausmann. Für die aktuelle Saison konnte der deutsche TV-Koch und Wahlmallorquiner als Gastkoch gewonnen werden. Neben einem eigenen Restaurant „Mirador de Cabrera“ machte sich der Deutsche aus dem Schwarzwald vor allem durch sein Angebot des „Private Cooking“, dem Kochen für kleine Personengruppen in deren privaten vier Wänden, einen Namen auf der Baleareninsel.

www.villa-wesco.de