Messe Wohntrends 2018

Vom 15. bis 21. Januar hat die Möbelmesse „IMM Cologne“ in Köln stattgefunden. Wir waren auch dort und durften uns von eindrucksvollen Trends inspirieren lassen.

Die diesjährigen Möbeltrends drehen sich rund um das Thema „Minimalismus“. Klare Formen und Materialien wie helles Holz, Stahl, Marmor und Messing spielen eine große Rolle. Die Farben gehen von milden, hellen Tönen bis hin zu Blau sowie Steintöne und aller Art Nuancen von Rot, wie Bordeaux, Tomatenrot, Orange oder Terrakotta.

Designer haben auf ausgefallene Modelle und Farben verzichtet und minimalistische Möbel entworfen, die durch ihr schlichtes Design, praktisch, edel und vielseitig kombinierbar sind. Lange Esstische, die durch eine dünne Platte und schmale Beine bescheiden wirken, werden durch große Leuchten verfeinert

Ein weiterer Trend ist die Liebe zur Natur. Böden aus hellem Holz, Accessoires aus rauem Stein, geflochtene Körbe, Töpfe oder Stühle, kombiniert mit Grüntönen und Zimmerpflanzen, wirken sinnlich und entspannt.

Samt, besonders in Bordeaux und Edelsteinfarben auf Sofas oder Kissen, bieten mit dunklem Marmor und Messing ein luxuriöses Flair.

Auf unserem Pinterest-Moodboard findet ihr die Trends auf einen Blick.

Newsroom