Wasserspiele – Zaha Hadid und die Liquid Glacial Collection

Schon 2012 brachten Architektin Zaha Hadid und Galerist David Gill die Liquid Glacial Collection heraus – Möbelstücke aus Acrylglas, die aussehen als bestünden sie aus klarem, fließenden Wasser. Diese Kollektion wurde nun um Tische ergänzt, auf die man sich beinahe nicht traut etwas abzustellen. Sie sind transparent und scheinbar immer in Bewegung. Dazu passende Stühle werden dank blauer Farbeffekte zum Hingucker. Inspiriert durch Formen aus der Natur erschuf Zaha Hadid wunderschöne Möbelstücke in dem für sie so typischen Stil. Die Architektin sagt über die Kollektion: “Die Liquid Glacial Serie geht an die Grenzen von dem, was mit dem gewählten Material und Gedankenkraft möglich ist – ein Teil des ständigen Prozesses der Weiterentwicklung von Design.”

Newsroom