Wochenmarkt 2.0 – Bonativo macht es möglich

Bonativo_Lebensmittel_(1)

Der Biomarkt boomt. Aber woher genau kommen unsere Lebensmittel? Heutzutage ist es wichtiger denn je zu wissen aus welcher Region unserer Obst und Gemüse stammt. Da eignen sich doch am besten ein Besuch auf dem Wochenmarkt und ein nettes Pläuschen mit dem Landwirt. Doch im stressigen Alltag schafft man es tatsächlich leider nur selten dahin. Halb so schlimm, denn Bonativo bringt den Wochenmarkt ins Internet. Das Start-up aus Berlin bietet ein breites Angebot an Obst, Gemüse, Fleisch und Backwaren etc. aus dem „Deutschen Land“ und alles Bio zertifiziert. Was Bonativo von anderen Unternehmen unterscheidet? Größere Transparenz, denn bei jedem Produkt kann nachgelesen werden, wo es genau herkommt und welcher Landwirt, Imker oder Metzger dahinter steckt.

Ein Daumen hoch von uns, denn Bonativo bietet den lokalen Herstellern die Möglichkeit, ihre regionalen Produkte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und unterstützt somit die deutsche Landwirtschaft. Uns gefällt auch die individuelle Lieferzeit bis 22 Uhr. Einen Abzugspunkt kriegt das Unternehmen trotzdem, bisher ist die Lieferung nur in der Region Berlin-Brandenburg möglich.

Newsroom