Caran d’Ache

Es ist dem seit seiner Geburtsstunde im Jahre 1915 in Genf ansässigen Haus Caran d’Ache ein Anliegen, innovative Schreib- und Zeichengeräte aus den besten Materialien auf höchstem fachlichem Niveau zu entwerfen und zu entwickeln.  Alle Produkte werden seit der Gründung  in den Genfer Werkstätten hergestellt. Bis heute verkörpert das Unternehmen den Anspruch an höchste Qualität, indem es auf Innovation und kontinuierliche Verbesserung setzt.

 


Aktuelle Bildkollektionen von Caran d’Ache


 

Aktuelle Pressetexte und Newsflashes zu Caran d’Ache


Einfach spritzig! LE TUBE von de Buyer

Der Spritzbeutel ist ein fundametales Werkzeug beim Zubereiten köstlicher Backwerke und ausgefallener Pâtisserie. Doch der fachgemäße Umgang und die richtige Technik sind nicht immer einfach.

> mehr
 


 


 


GALLERY M MACHT PLATZ ZUM TRÄUMEN MIT DUBAI

      Psst, hereinspaziert: Außenstehende erhaschen selten einen Blick in unser Schlafzimmer, unseren Rückzugsort, unser ganz privates Heiligtum. Doch für die frisch eingezogene Boxspringbett-Kollektion DUBAI von GALLERY

> mehr
 


 


 


 


 


Caran d’Ache – ein Stück Schreibkultur

Ob Textnachrichten, E-Mails oder Emojis – in unserer schnellen und digitalisierten Welt wird die Bedeutung des manuellen Schreibens häufig unterschätzt. Dabei löst eine handgeschriebene Postkarte

> mehr