Caran d’Ache – die hohe Kunst der Schreibgeräte

zum Warenkorb hinzufügen

Seit über hundert Jahren verschreibt sich das Maison Caran d’Ache der Herstellung hochwertiger Schreibinstrumente und Farben. Vor allem die Kreationen aus dem „Haute Écriture“-Segment stehen für das Savoir-faire des traditionsreichen Schweizer Unternehmens. In den Genfer Werkstätten kommen Feinmechaniker, Guillochierkünstler, Lackierer, Polisseure und andere Spezialisten zum Einsatz, um die Schreibgeräte zu kleinen Wunderwerken der Technik und Präzision zu verwandeln. Die Verarbeitung von edlen Materialien in Verbindung mit eleganten Formen und dem unverwechselbaren erstklassigen Schreibgefühl machen die Füllfederhalter und Kugelschreiber zu begehrten Luxusobjekten in der ganzen Welt. Hierfür steht Caran d’Ache mit höchsten Qualitätsansprüchen in der Schweizer Fabrikation und einer lebenslangen Garantie.

1010 Timekeeper

Mit dem 1010 Timekeeper zollt Caran d’Ache zwei traditionellen Schweizer Kunsthandwerken Tribut: Nach zwei Jahren gemeinsamer Recherche und Entwicklung präsentieren die Handwerksmeister von Caran d’Ache und Design-Experten aus der Uhrmacherei eine limitierte Edition, die Haute Écriture und Haute Horlogerie in einem luxuriösen Schreibgerät vereinen. Insgesamt 72 Bestandteile und über 100 Arbeitsschritte werden für den komplexen Aufbau jedes einzelnen 1010 Timekeepers benötigt. Fräsen, Satinieren, Polieren, Feinschleifen, Zusammenbauen, Guillochieren, Fassen – hierfür kommt das gesamte Knowhow der Genfer Manufaktur zum Einsatz.

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Zeiger aus gebläutem Stahl scheinen um ihre Achse zu pendeln, dabei verweist die rote Spitze einer der Zeiger subtil auf die Markenfarbe von Caran d’Ache. Auffällige römische Ziffern markieren den Stundenverlauf und ein Fenster, das von astronomischen Uhren inspiriert ist, gibt freie Sicht auf die Tinte in der Kolbenpumpe.

Der 1010 Timekeeper hält jedoch noch mehr Raffinesse parat: Der Clip des Schreibgeräts greift das Design eines Dauphine-Uhrzeigers auf und ein Rubin ziert die Spitze der Kolbenpumpe. Der Füllfederhalter verfügt über zwei Kappen-Variationen, von denen eine an die Glieder eines Edelstahlarmbands erinnert. Besonders luxuriös ist die 18-karätige Goldfeder, die von Hand gefertigt und poliert wird. Sie bietet eine unvergleichliche Weichheit und einen hohen Schreibkomfort, wobei drei Federbreiten für verschiedene Schreibstile zur Verfügung stehen. Dies ist der Inbegriff der Caran d’Ache Kompetenz und macht den 1010 Timekeeper zu einem Meisterstück!

Léman de Nuit

Klassische Form, einzigartige Nuancen, bezaubernde Lackfarben und kostbar schimmerndes Metall – all das zeichnet die Léman-Schreibgeräte aus. Bereits seit 20 Jahren schöpft Caran d’Ache Inspiration für diese elegante Kollektion aus der farbintensiven Natur rund um den Genfersee. Die Schönheit seiner schillernden Wellen inspirierte das Schweizer Maison auch bei der Jubiläumskollektion Léman de Nuit. Diese exklusive Edition ist eine Interpretation der tiefen, dunklen Farbe der Seefläche im glitzernden Schein eines festlichen Feuerwerks.
Die Schreibgeräte sind verziert mit einem guillochierten Motiv namens «Clous de Paris» und einem schwarz glänzenden, durchscheinenden und glatt polierten Lack, die Attribute sind versilbert und rhodiniert. Mit seinem eleganten, feinen und zeitgemäßen Look in Zusammenspiel mit erstklassigem Schreibkomfort dank der handgefertigten 18-karätigen Goldfeder, ist der Léman de Nuit bereits jetzt ein Klassiker.

Ecridor

Bereits seit 1947 steht die Ecridor-Kollektion für Eleganz, Langlebigkeit und Verlässlichkeit und gehört zu einem der Wahrzeichen des Maison Caran d’Ache. Auf dem unverwechselbaren sechseckigen Schaft der Ecridor Schreibgeräte können die Handwerksmeister der Genfer Werkstätten ihr Knowhow in Sachen Gravur und Präzision wunderbar zum Ausdruck bringen. Guillochierte Motive lassen auf den sechs Seiten der Stifte faszinierende Lichtreflexe, goldene Schimmer und Palladium-Reflexe entstehen. Ob klassisch, urban, sportlich oder romantisch, die Ecridor-Kollektion hält für jeden Stil das passende Schreibgerät parat.

www.carandache.com

Preise:

1010 Timekeeper: Füllfederhalter, 9.900€; Tintenroller, 8.900€

Léman de Nuit: Füllfederhalter, 680€; Tintenroller, 440€; Kugelschreiber, 390€; Minenhalter, 390€

Ecridor: Füllfederhalter, ab 198€;  Tintenroller, ab 185€; Kugelschreiber, ab 118€; Minenhalter, ab 118€

 

Infotext_Caran d’Ache Haute Ecriture