COLOR SPLASH – Das außergewöhnliche Farbsortiment von Caran d’Ache

zum Warenkorb hinzufügen

Das Schweizer Maison Caran d’Ache ist auf der ganzen Welt bekannt für sein überragendes Farbsortiment: Graphit- und Buntstifte, Pastelle sowie Acryl- und Gouachefarben werden in den Genfer Werkstätten entworfen, entwickelt und hergestellt und setzen eine Tradition fort, bei der, seit der Gründung 1915, Qualität, Ästhetik und Nachhaltigkeit großgeschrieben werden. Ob für Profi- oder Hobbykünstler, Caran d’Ache hält für jedes Bedürfnis und jede Anforderung das passende Produkt bereit. Von „Einsteiger“-Produkten wie SUPRACOLOR, PRISMALO oder NEOCOLOR bis hin zum Sortiment für maximale Ansprüche wie LUMINANCE und MUSEUM AQUARELLE, die sich an professionelle Künstler wenden. Mit der Produktpalette von Caran d’Ache kann jeder sein Talent frei zum Ausdruck bringen.

Pionierarbeit

Vom ersten Farbstift bis zu seinen neuesten Erfindungen erzählt Caran d’Ache die Geschichte eines Schweizer Familienunternehmens. Die Firma trägt das Erbe eines wertvollen Fachwissens und hat eine Reihe außergewöhnlicher Produkte hervorgebracht, die die Künstlerwelt revolutionierte. Mit PRISMALO brachte Caran d’Ache 1931 den ersten wasservermalbaren Farbstift der Welt und mit LUMINANCE erschuf das Unternehmen 2008 eine Farbstiftpalette mit der bis heute höchsten Lichtbeständigkeit.

Nachhaltige Entwicklung

Auch die Umwelt und Gesundheit haben für Caran d’Ache höchste Priorität. Das Schweizer Maison zählt weltweit zu einem der wenigen Farbstiftherstellern, die seit 2004 FSC®-zertifiziert sind. Neben den Rohstoffen werden hierfür auch deren Umwandlungsverfahren sowie die Produktionswerkstätten geprüft. Durch diese Zertifizierung ist für alle Blei- und Farbstifte von Caran d’Ache gewährleistet, dass ihr Holz aus Wäldern stammt, deren Nutzung streng kontrolliert und deren Wiederaufforstung sichergestellt ist. Die Graphitminen der Bleistifte von Caran d’Ache werden ausschließlich aus 100% naturreinen Stoffen hergestellt. Für die bunten Minen und Pastelle werden hauptsächlich natürliche Bindestoffe verwendet. Die Pigmente sind größtenteils synthetischen Ursprungs und erfüllen alle Sicherheitsvoraussetzungen. Die Lacke der Zeichenstifte aus verdünnter Nitrozellulose enthalten keine Weichmacher und werden kontinuierlich durch wasserlösliche Lacke ersetzt, um die Verwendung von Lösungsmitteln und somit deren Einfluss auf die Umwelt zu verringern. Eine weitere Besonderheit, die der Umwelt zugutekommt: Bei Caran d’Ache werden alle Rohstoffe wiederverwertet. So werden bei der Herstellung übriggebliebene Holzspäne zu Briketts komprimiert und anschließend für das Heizen der Werkstätten genutzt!

Preise:

Farbstifte LUMINANCE 6901, wasserfest, ab 39,- € (Farbkasten mit 12 Stiften)

Farbstifte MUSEUM AUQUARELLE, wasservermalbar, ab 39,- € (Farbkasten mit 12 Stiften)

Kreiden NEOCOLOR I, wasserfest, ab 16,80 € (Kasten mit 10 Kreiden)

Kreiden NEOCOLOR II, wasservermalbar, ab 16,80 € (Kasten mit 10 Kreiden)

Farbstifte PRISMALO, wasservermalbar, ab 11,90 € (Farbkasten mit 6 Stiften)

Farbstifte SUPRACOLOR, wasservermalbar, ab 24,- € (Farbkasten mit 12 Stiften)

 

 

www.carandache.com

 

Infotext_Caran d’Ache Color Splash-Das Farbsortiment