Elica präsentiert NikolaTesla Prime Plus: jetzt mit praktischer „Bridge Zone“

zum Warenkorb hinzufügen

 

Elica, Weltmarktführer auf dem Gebiet der Dunstabzüge, verbindet außergewöhnliches Design, eine sorgfältige Materialwahl und innovative technologische Lösungen, die für maximale Effizienz sorgen. Zu den herausragenden Produkten gehört auch die NikolaTesla Produktlinie, die für hocheffiziente Induktionskochfelder mit integriertem Kochfeldabzug steht. Elica ist in diesem Bereich der einzige Hersteller, der eine Range von Kochfeldabzügen unterschiedlichen Designs bietet. Zudem zeichnen sie sich durch eine extrem hohe funktionale Leistung aus: Das „Smart Sensor System“ der Kochfeldabzüge kann zum Beispiel automatisch Dämpfe und Kocharten unterscheiden und wählt dann die passende Absaugkraft. Mit ca. 5 m/sek. haben die NikolaTesla Muldenlüfter die optimale Ansauggeschwindigkeit und fangen Gerüche und Dämpfe ein, bevor sie sich im Raum ausbreiten können. Bei allen Modellen überzeugt ein intuitives Bedienfeld, mit dem sich die Kochfelder und der Abzug auch separat steuern lassen. Im Stand-by-Modus verschwindet die rote Anzeige und das Glaskeramik-Feld besticht durch seine makellose Oberfläche. Nicht zuletzt punkten die Modelle der NikolaTesla Produktrange auch durch eine einfache Reinigung: Bei dem patentierten System lassen sich alle Filter von oben entnehmen und auch das Innere kann so sicher und leicht gereinigt werden. Alle Modelle eignen sich für Abluft- oder Umluftanlagen.

 

 

NikolaTesla Prime

Hier trifft geradlinige Ästhetik auf viele funktionale Details: Im Mittelpunkt der schwarzen NikolaTesla Prime mit vier unabhängigen Kochzonen befindet sich ein Gitter aus ebenfalls schwarzem Gusseisen, das den kraftvollen Abzug verbirgt. Wird die Autocapture-Funktion aktiviert, passt sich das Abzugssystem automatisch an die verwendeten Kochzonen und deren eingestellte Stärke an. Die Reinigung ist ein Kinderspiel: Das Gitter kann entfernt und in der Spülmaschine gesäubert werden, auch die Filter können entnommen und gereinigt werden.

 

NikolaTesla Prime Plus

Das Modell NikolaTesla Prime wird ab Sommer 2019 in einer weiteren Variante vorgestellt: Dank der „Bridge Zone“ des Modells NikolaTesla Prime Plus können zwei aneinandergrenzende Kochbereiche zu einem großen Kochfeld zusammengefügt werden. Optimal für Hobbyköche und Profis, die gern mit großem Kochgeschirr arbeiten und so maximale Flexibilität genießen.

 

NikolaTesla Switch

Durch klare Linien besticht das Modell NikolaTesla Switch und ist gleichzeitig eine Hommage an die Ursprünge des Induktionskochfeldes mit einer durchgängigen Oberfläche: Wenn das Kochfeld in schwarzer oder weißer Glaskeramik im Stand-by-Modus ist, verschwindet das  Display und der Abzug wird hinter einem Metallring mit Glaseinsatz versteckt. Wird gekocht und damit der Abzug benötigt, kann der runde Glaseinsatz flexibel in die richtige Position gedreht werden.

 

 

NikolaTesla Libra

Die eigentliche Aufgabe eines Kochfelds ist das Kochen oder Braten, die NikolaTesla Libra begeistert aber durch eine weitere Funktion: Sie ist das weltweit erste und einzige Modell mit integrierter Waage. Die Wiegefunktion versteckt sich im Gitter, das den Kochfeldabzug bedeckt. Zum Wiegen muss der Topf vom Kochfeld genommen werden und kann – egal wie heiß er ist – auf die Waage gestellt werden. Eine Reset-Funktion gewährleistet, dass jede Zutat einzeln abgemessen werden kann, die Hold-Funktion merkt sich sogar das gewählte Gewicht. Gewogen werden kann natürlich auch, wenn nicht gekocht wird: Einfach einen Topf auf die Waage stellen und schon wird die Funktion aktiviert. Auch die NikolaTesla Libra ist in weißer oder schwarzer Glaskeramikoberfläche erhältlich, das Eisengitter ist bei beiden Varianten schwarz.

 

 

NikolaTesla One

 

NikolaTesla One ist das Herzstück der Produktlinie und verbindet Perfektion und Design. Das unter anderem 2018 durch den renommierten Compasso d’Oro preisgekrönte Modell kombiniert in perfekter Weise die Funktionen Kochen und Absaugen, überzeugt durch Kraft, einen niedrigen Geräuschlevel und eine niedrige Energieklasse von A+. Der Kochfeldabzug zeigt sich mit seiner turbinenartigen Optik als dynamischer Eyecatcher in der Mitte der schwarzen Glaskeramik.

 

Über Elica

Die Elica Gruppe ist bereits seit 1970 unter dem Vorsitz von Francesco Casoli und unter der Leitung von Antonio Recinella auf dem Gebiet für Dunstabzüge tätig und fungiert als Weltmarktführer. Auf europäischer Ebene nimmt das Unternehmen darüber hinaus eine führende Position in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Elektromotoren für Dunstabzüge und Heizkessel ein. Die Elica Gruppe produziert mit über 3.800 Mitarbeitern in sieben Produktionsstätten, darunter Italien, Polen, Mexiko, Indien und China, über 21 Millionen Geräte und Komponenten. Langjährige Erfahrung in diesem Sektor, großes Augenmerk auf Design, erlesene Materialauswahl und fortschrittliche Technologien, die maximale Effizienz und geringeren Verbrauch garantieren, sind die Elemente, die Elica auf dem Markt auszeichnen und die es dem Unternehmen ermöglicht haben, das traditionelle Bild von Dunstabzügen in Küchen zu revolutionieren: Es handelt sich nicht nur mehr um einfaches Zubehör, sondern um Designobjekte, die die Lebensqualität verbessern können.

www.elica.de

 

Infotext_NikolaTesla_Produktlinie