Stilvoll essen unter freiem Himmel – Outdoor genießen mit den WESCO Outdoorküchen

zum Warenkorb hinzufügen

 

 

An einem schönen Sommertag verbringen wir unsere Freizeit am liebsten draußen im Garten oder auf der Terrasse. Wie im Wohnraum, wird auch unter freiem Himmel viel Wert auf Komfort gelegt. Die Outdoorküchen von WESCO ermöglichen nun auch das stilvolle Kochen im Freien, sodass der ganze Tag an der Sonne verbracht werden kann. Vom gegrillten Steak bis zum mehrgängigen Menü können alle Gerichte in der Natur zubereitet werden: Die WESCO Outdoorküchen stehen Indoorküchen in Nichts nach.

 

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
Die Outdoorküchen setzen sich aus einzelnen, individuell kombinierbaren Modulen zusammen. Je nach Belieben werden Schrankmodule durch ein Kühlschrank-, Gas- oder Teppanyaki-Grill-, durch ein klassisches Induktionsherd- oder ein Induktions-WOK-Feld-Modul ergänzt. Eine jede Komponente der Module wird in Handarbeit aus hochwertigen Materialien gefertigt und verleiht der Küche besonders stabile und witterungsbeständige Eigenschaften. Als Grundgerüst dienen Aluminiumprofile in gebürsteter Edelstahloptik. Der Innen-Korpus wird mit Kompakt- beziehungsweise Keramikplatten verkleidet. Auch für die Arbeitsplatten wird Keramik verwendet.

 

It’s all you need
Das All-you-need-Modul vereint drei Module zu einer perfekten Basis für kleine Terrassen und Balkone. Auf den Komfort muss trotz der geringen Stellfläche nicht verzichtet werden: Zwei großzügige Unterschränke, eine Spüle, ein Outdoor-Getränkekühler und ein Teppanyaki-Grill laden zum Genießen ein.

 

Eine Wohlfühlinsel – mitten im Garten
Keine Wünsche offen lässt die Kochinsel von WESCO. Hier schlägt das Küchenliebhaber-Herz höher: Insgesamt zehn 60er- und zwei 120er-Schrankmodule bieten genügend Verstaumöglichkeiten, wie auch der integrierte Kitchen-Lift in der Mitte, der sich auf Knopfdruck absenken lässt und bestens für die Aufbewahrung von Gläsern, Geschirr und Küchenhelfern nutzen lässt. Der Outdoor-Kühlschrank kühlt Speisen und Getränke, Induktions-Kochplatte, Teppanyaki-Grill und -Wok-Platte bilden ein Trio zum Kreieren wahrer kulinarischer Hochgenüsse und dank der Keramik-Spüle ist auch der größte Tellerstapel im Nu verschwunden.


Das Paradies …
… für jeden Grillmeister! Die Küchenziele in U-Form lockt mit einem besonderen Highlight: Einem Aufsatz-Gasgrill und extra viel Stauraum, sodass auch der größte Utensilien-Fundus Platz findet. Zur Abkühlung warten kühle Getränk auf Koch und Gäste.

 

Made in Germany
Alle Küchenmodule werden individuell nach Kundenwünschen in der hauseigenen
Manufaktur in Arnsberg gefertigt, dem Unternehmensstandort von WESCO.

 

German Design Award 2020
WESCO wurde in den Kategorien ‚Gardening and Outdoor Living‘ und ‚Kitchen‘ mit dem
German Design Award geehrt. Die in Deutschland handgefertigten Outdoorküchen
überzeugten durch ihren modularen Aufbau, der neben der individuellen Anpassung der
Stellfläche, auch die bedarfsorientierte Konfiguration der Küchengeräte ermöglicht. Die
Jury hebt die Funktionalität der Outdoorküchen, ihre individuelle
Gestaltungsmöglichkeiten und das klare, moderne und elegante Design hervor.

 

Produktinfos rund um die WESCO Outdoorküchen
• Modulares System für Zusammenstellung individueller Küchenzeilen oder -inseln
• Grundgerüst aus Aluminium in gebürsteter Edelstahloptik, Verkleidung mit
Kompakt- oder Keramikplatten
• Arbeitsplatte aus Keramik
• Komponenten: Schränke (Türen/Auszüge), Highboard, Abfallsammler, Gasgrill,
Kühlschrank, Keramikspüle, Thekenaufsatz, Induktions-Kochfeld, Induktions-
Teppanyaki-Grill, Induktions-Wok-Feld u.v.m.
• Alle Komponenten zeichnen sich durch ihre Wetterfestigkeit, UV-Beständigkeit und
Robustheit aus
• Push-to-Open-Funktion für leichtes, griffloses Öffnen der Türen
• Preis für Einzelmodule ab 2.500 €
• Lieferzeit 6–8 Wochen, Montage nach Aufwand

 

www.wesco-outdoorkuechen.de

Infos als PDF